Inhalt

Frühlingszeit im Hartbergerland

Frühlingserwachen

Mutter Natur erwacht aus dem Winterschlaf, alles beginnt zu grünen und zu blühen, im Hartbergerland läuten wir den Frühling mit vielen tollen Veranstaltungen ein. Die Tage werden wieder länger und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen streifen übers Land. Die ideale Zeit um wandern zu gehen, alte Bräuche aufleben zu lassen und mit natürlichen Materialien zu basteln.

Tauchen Sie ein in das reichhaltige Angebot des Hartbergerlandes, eröffnen Sie mit uns den Frühling und buchen Sie noch heute Ihren Aufenthalt im Hartbergerland!

Frühlingsprogramm, 4. bis 7. April 2019

Donnerstag 04.04.2019 ACHTUNG: Dieser Termin ist bereits ausgebucht.

10.00 Uhr, Abfahrt mit dem Oldie Bus zur Frühlingstour durch das Hartbergerland, Preis pro Person € 20,-
Anmeldung unbedingt erforderlich, da es nur eine begrenzte Sitzplatzmöglichkeit gibt. Tel.: +43 3332 603 300

NEUER TERMIN:
Wir haben einen WEITEREN TERMIN - 18.04.2019 - kleine Änderung im Programm wegen Ferienzeit - es ist dadurch ein längerer Aufenthalt in Hartberg eingeplant!

10:00-16:00 Uhr, Familienfilmvergnügen im MAXOOM Hartberg (Programm folgt)

10:00-16:00 Uhr, Experimentarium, Bionic und Mineralienausstellung im Oekopark Erlebnisreich

10:00-16:00 Uhr, Kunstausstellung im Museum Hartberg

10:00-18:00 Uhr, Besuch der Ringwarte und genießen der herrlichen Aussicht über die Oststeiermark

14.00 Uhr, Führung in der Ölmühle Höfler, Kaindorf

15:00 Uhr, Fachschule Kirchberg, Grafendorf

19.00 Uhr, Frühlingshafte Wanddekorationen mit Karin vom IdeenReich, Naturmaterialien mitbringen, Ort: Tourismusbüro Alleegasse 6, 8230, Preis pro Person € 20,-, Anmeldung Tel.: +43 3332 603 300

Freitag 05.04.2019

7:00 Uhr, Vogelstimmenwanderung mit Vogelexperte Franz Samwald im Hartberger Gmoos, Abschluss im Gasthof Pack, Dauer ca. 3-4 Stunden, Preis pro Person inkl. Snack € 10,- Anmeldung Tel.: +43 3332 603 300, Treffpunkt beim HERZ Hallenbadeingang

10:00 Uhr, Führung in der Ölmühle Höfler in Kaindorf

10:30 Uhr, Führung in der Posch Mühle, Hartberg

10:00-16:00 Uhr, Familienfilmvergnügen im MAXOOM Hartberg (Programm folgt)

10:00-16:00 Uhr, Experimentarium, Bionic und Mineralienausstellung im Oekopark Erlebnisreich

10:00-16:00 Uhr, Kunstausstellung im Museum Hartberg

10:00-18:00 Uhr, Besuch der Ringwarte und genießen der herrlichen Aussicht über die Oststeiermark

12:00-18:30 Uhr, Bauernmarkt Hartberg, Kloster

12:00-15:30 Uhr, Hofladen Fachschule Kirchberg

18:30 - 21:30 Uhr, Partnerkochkurs "Schnelle Küche und trotzdem gesund", Küche der NMS-Gerlitz, Hartberg

20.00 Uhr, Frühlingssternderl schauen im Oekopark Hartberg

Samstag 06.04.2019

7. Kaindorfer Ostermarkt beim Loidl

10:00-16:00 Uhr, Experimentarium, Bionic und Mineralienausstellung im Oekopark Erlebnisreich

10:00-16:00 Uhr, Kunstausstellung im Museum Hartberg

10:00-18:00 Uhr, Besuch der Ringwarte und genießen der herrlichen Aussicht über die Oststeiermark

10:00-16:00 Uhr, Familienfilmvergnügen im MAXOOM Hartberg (Programm folgt)

19:00 Uhr, Heiteres Theaterstück des Kirchenchores Kaindorf, Kulturhaus Kaindorf

19:30 Uhr, Alex Kristan, "Lebhaft - Rothpippen forever" Mehrzwecksaal Grafendorf

Sonntag 07.04.2019

7. Kaindorfer Ostermarkt beim Loidl

11:00 Uhr, Frühlingsgeschichte, Lesung in der Bücherei, Sieglinge Tunner liest aus dem Frühlingsbuch, kostenlos!

11:00 Uhr, Wanderauftakt - GERAPark Eichberg, mit Naturvermittler Wolfgang Wallner, Rohrbach an der Lafnitz, Preis pro Person € 5,-, Anmeldung Tel.: +43 3332 603 300

10:00-16:00 Uhr, Familienfilmvergnügen im MAXOOM Hartberg (Programm folgt) GenussCard Partner

10:00-16:00 Uhr, Experimentarium, Bionic und Mineralienausstellung im Oekopark

10:00-16:00 Uhr, Kunstausstellung im Museum Hartberg

10:00-18:00 Besuch der Ringwarte und genießen der herrlichen Aussicht über die Oststeiermark

Ostern im Hartbergerland

Dieses Fest wird auch im Hartbergerland mit vielen schönen Bräuchen gefeiert - traditionelle Ostermärkte, Fleischweihe, Osterfeuer, Palmweihe. Für Kinder gibt es doch nichts Schöneres als Osternester im Garten zu suchen und in der aufblühenden Natur herumzutollen.

FRÜHLINGSFESTIVAL IN HARTBERG - NEU ab 12. bis 14. April 2019

Beim Frühlingsfestival in Hartberg finden Sie alles für ein ganz besonderes Osterfest - Kunsthandwerk und regionale Schmankerl, Osterschmuck und Frühlingsblumen, bunte Ostereier und alles für die gemeinsame Osterjause.

Neues Leben, Neubeginn und Auferstehung sind die zentralen Themen zu Ostern - Brechen wir gemeinsam auf! Feiern Sie mit uns und genießen Sie mit allen Sinnen!

Palmsonntagswochenende - Programm

Frühlingsmarkt der Vielfalt, am Freitag 12. April, ab 12.00 Uhr
Alle Besucher erwartet an diesem Nachmittag der wohl längste Markt der Vielfalt in der Ostteiermark. Die Genuss-Ständte reichen von Graz(erstraße) bis Wien(erstraße). Es wird ein buntes Sortiment geboten. Von liebevoll gebasteltem Kunsthandwerk, traditionellen Osterschnitzerein, bäuerlichen Köstlichkeiten bis zur top-aktuellen Mode der Einkaufsstadt, Accessoires und leichten Frühlingsgerichten der Innenstadtgastronomie, ist bestimmt für alle Besucher etwas dabei.

Der Hartbergerland-Osterhase verteilt Geschenke an die kleinen und großen Besucher!

Ostermarkt mit Altstadtmarkt, am Samstag 13. April
Der Samstag steht ganz im Zeichen des Ostermarktes und Alstadtmarktes. Nahezu 30 Aussteller präsentieren liebevolle Handwerkskunst, Basteleien, Kunstwerke aus Ton, Stoffen und anderen Materialien. Dazu gibt es herzhafte Köstlichkeiten vom Altstadtmarkt.

8.30 - 15.00 Uhr, Altstadtmarkt
10.00 - 17.00 Uhr, Ostermarkt
11.00 - 16.00 Uhr, Osterhasenland für die Kinder in der BücherEi
14.00 Uhr, historische Stadtführung, Treffpunkt beim Rathaus

Zweiradpräsentation am Hauptplatz von Hartberg mit Bike Total und Zweirad Fuchs am 13. April.
10:00 bis 17:00 Uhr
Möglichkeit zum Probefahren von E-Motorräder und E-Bikes!

Palmsonntagsgottesdienst und Ostermarkt, am Sonntag 14. April
Beginn der Palmprozession beim Schloss, anschl. HL Messe mit Segnung der Palmzweige am Hauptpatz, Musik: Brass-Big Band der Jugendkapelle Hartberg u. Gesangssolisten. Traditionelles für den Ostertisch und Osterkorb gibt es beim Ostermark bis 17.00 Uhr.

9.45 Uhr, Palmsonntagsgottesdienst
11.00 - 17.00 Uhr, Ostermarkt
11.00 - 16.00 Uhr, Osterhasenland für die Kinder in der BücherEi
14.00 Uhr, historische Stadtführung, Treffpunkt beim Rathaus